Dienstag, 17. Oktober 2006

RSS Feed

Ich habe mir so eben das Programm yeahreader auf meinem PC installiert und kann so ab heute bequem per RSS-Feed die neuesten Beiträge des Lehrveranstaltungsblog und der Blogs meiner KollegInnen abrufen.

Dazu habe ich einfach das Programm heruntergeladen, installiert und mit den Urls gefüttert - schnell, einfach und empfehlenswert.

Leider haben einige KollegInnen ihre RSS Url unabsichtlich gelöscht, so dass es ein wenig schwieriger wurde ihren RSS Feed ausfindig zu machen.

Trackback URL:
https://a9808903.twoday.net/stories/2814785/modTrackback

a9808903 - 17. Okt, 13:17

Wie finde ich die RSS Adresse heraus?

bei twoday.net - Blogs muss man einfach nur "index.rdf" an die Weburl anhängen.

Bei Blogger-Blogs ist es noch einfacher: man gibt die normale Weburl des Blogs an und yeahreader bietet automatisch den Rss-Feed an.

Impressum

Claudia Brandstetter
A -1180 Wien
Mail

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 License.

Aktuelle Beiträge

Ich hab zu danken - für...
Ich hab zu danken - für das schnelle Feedback und die...
a9808903 - 29. Jan, 13:46
Danke für die Tipps!!!...
Danke für die Tipps!!! Ihre Anregungen und auch die...
Martin23 - 25. Jan, 20:51
genau... und noch etwas...
Das wäre auch mein Vorschlag gewesen. Denkbar wären...
jan.hodel - 25. Jan, 16:48
Fazit
Morgen ist die letzte Einheit unserer Lehrveranstaltung...
a9808903 - 25. Jan, 01:28
Danke Philipp - finde...
Danke Philipp - finde ich imho besonders interessant,...
a9808903 - 25. Jan, 00:58

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

Suche

 

Status

Online seit 6494 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 29. Jan, 13:46

Credits

Buchtipps




Clemens Six, Martin Riesebrodt, Siegfried Haas
Religiöser Fundamentalismus. Vom Kolonialismus zur Globalisierung


Franz X. Eder, Heinrich Berger, Julia Casutt-Schneeberger, Julia Casutt- Schneeberger, Anton Tantner
Geschichte Online

Allgemein
Aufgaben M4
Tipps und Tricks
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren